Operation »Market Garden« 1944

Leichtes Ziel: Britische und US-amerikanische Luftlandetruppen werden im Rahmen des Luftlandeunternehmens "Market Garden" im September 1944 im Raum Nimwegen - Arnheim abgesetzt. Die Alliierten treffen auf unterwartet starken deutschen Widerstand und erleiden schwere Verluste. (Foto: picture-alliance/akg-images)

Operation »Market Garden«, 17. September 1944: Es sollte die Einleitung zum Sturm auf das Deutsche Reich sein. Doch die großangelegte alliierte Luftlandeoperation »Market Garden« entwickelt sich zur Katastrophe für die britischen Fallschirmtruppen. weiter >